In der Stubete, Ausgabe April/Mai 2010 ist ein Portrait vom Trio Seebärggruess dokumentiert.

gallery/dsc_0053 a